Architekten- und Ingenieurrecht

Bei den meisten Bauvorhaben spielen Architekten, Fachingenieure und Projektsteuerer eine entscheidende Rolle für die qualitäts- und termingerechte Fertigstellung eines Bauvorhabens. Das Vertrags-, Honorar- und Haftungsrecht der Architekten und Ingenieure erfordert umfangreiche Kenntnisse der hierzu ergangenen Rechtsprechung sowie langjährige Erfahrung.

Die Tätigkeitsbereiche der Kanzlei umfassen hierbei:

  • Gestaltung von Architektenverträgen
  • Rechtliche Besonderheiten der Aquisitionsphase
  • Fragen der Kostenlosigkeit und Unverbindlichkeit der Tätigkeit des Architekten
  • Haftung des Architekten für fehlerhafte Planung, Bauüberwachung sowie für Aufklärungs- und Beratungspflichtverletzungen
  • Wirksamkeit von Honorarvereinbarungen
  • Architektenhonorarforderungen
  • Prüfbarkeit der Honorarschlussrechnung

Bundesweite Vertretung und Prozessführung.

Ansprechpartner